Bewegung, Entspannung, Selbsterfahrung

Entspannung mit dem Tam-Tam-Gong

Während der Gongmeditation werden Spannungen und Blockaden gelöst. Der Klang des Gongs schafft dabei eine tiefe Entspannung: Emotionale Energie und Gefühle werden angesprochen und das zentrale Nervensystem wird angeregt, "Entspannungs-Signale" an die verschiedenen Körper-Organe zu senden. Die Regenerationsfunktionen des Körpers werden aktiviert, was dem Abbau von Stress dient.
Die Gongmeditation unterscheidet sich von anderen Meditationen durch die tiefe Wirkung des Gongs: Die Schwingungen sind so stark, dass man sie körperlich spürt und sowohl über die Ohren als auch über die Haut wahrnehmen kann. Die Entspannung, die dadurch erreicht wird, ist tief und vollkommen und führt bei manchen Menschen sogar in den Schlaf oder einen tranceähnlichen tiefenentspannten Zustand.

Status: Plätze frei

Kursnr.: M6404

Beginn: Fr., 04.06.2021, 20:00 - 21:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Ev. Familien-Bildungsstätte; Raum 4

Gebühr: 8,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
04.06.2021
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Feldmark 56, Ev. Familien-Bildungsstätte; Raum 4