Musik für Kinder und Erwachsene
/ Kursdetails

Resilienz-Training: Durch den Sturm gehen – wie Krisen uns wachsen lassen

Durch den Sturm gehen – wie Krisen uns wachsen lassen

Resilienz-Training

Das Leben ist kein Sonntagsspaziergang. Es hält immer wieder Herausforderungen bereit, ob privat oder im Beruf. Krisen und Probleme erweitern stets auch den Horizont aller Beteiligten: Sie sind Wachstums-Katalysatoren. Wer mit Schwierigkeiten kreativ und angemessen umgehen kann, entdeckt neue Handlungsspielräume und erleichtert nicht nur sein Leben und das seiner Kolleginnen und Kollegen, sondern schützt sogar seine eigene Gesundheit. Die Fähigkeit zur Resilienz ist ein wichtiger Faktor, der vor Stressfolgeschäden schützt. Resilienz kann mit psychischer Widerstandsfähigkeit übersetzt werden. Die gute Nachricht ist: Resilienz kann erlernt und trainiert werden. Positive Auswirkungen auf die physische und psychische Gesundheit sowie die soziale Anpassungsfähigkeit durch erhöhte Resilienz wurden in zahlreichen Studien belegt und liefern überzeugende Argumente für Resilienz-Trainingseinheiten.

Für das gemeinsame Mittagsbuffet bitte eine Kleinigkeit mitbringen.

Status: Plätze frei

Kursnr.: R1219

Beginn: Sa., 28.09.2024, 10:00 - 16:00 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Seminarraum "Einklang" Zetel

Gebühr: 70,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
28.09.2024
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Siedlung 24, Seminarraum "Einklang" Zetel




Ev. Familien-Bildungsstätte FRI-WHV
Feldmark 56
26389 Wilhelmshaven

Tel: 04421 - 3 20 16
E-Mail: info(at)efb-friwhv.de

Bürozeiten

Mo. bis Do.    9:00 bis 11:30 Uhr
                      14:30 bis 17:00 Uhr

Fr.                    9:00 bis 11:30 Uhr

In den Schulferien gelten eingeschränkte Bürozeiten