Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven

Alltag mit den Jüngsten - Pädagogisch arbeiten mit Kindern unter 3

Fortbildung für Mitarbeiterinnen in Kindertagesstätten mit Krippe

Kinder unter drei Jahren haben im Alltag einer Kindertagesstätte andere Bedürfnisse als die Älteren: Sie brauchen eine andere Tagesstruktur, andere Angebote und Materialien und einen entsprechend gestalteten Raum für ihre Bewegungsentwicklung.

Dafür werden entsprechend ausgebildete Fachkräfte benötigt.

Ergänzend zur Ausbildung als Erzieherin bietet diese Fortbildung einen theoretischen Rahmen für die Arbeit mit den Unter-Dreijährigen und praktische Anregungen für den Alltag.

Der Schwerpunkt der Fortbildung liegt auf dem pädagogischen Alltag:

  • Räume gestalten – Bedürfnisse achten
  • Eingewöhnung
  • den Alltag strukturieren
  • sinnvolle Spiel- und Lernangebote schaffen
  • Gesprächsführung mit Eltern

 Außerdem werden u.a. thematisiert:

  • die Entwicklung des Kindes unter drei
  • verschiedene pädagogische Ansätze
  • die Rolle der Erzieher/innen

 Abschließend findet ein Kolloquium über eine praxisbezogene Arbeit statt. Die Teilnehmer/innen bekommen nach erfolgreichem Abschluss ein Zertifikat.

Im Anschluss bieten wir die Möglichkeit, an einem religionspädagogischen Modul teilzunehmen.

Umfang: 60 Unterrichtsstunden und Kolloquium

Die Fortbildung richtet sich an pädagogische Fachkräfte aus Wilhelmshavener Kindertagesstätten. Mitarbeiter/innen aus dem Umland können für Restplätze berücksichtigt werden.

Kosten: 100 € für Mitarbeiter/innen aus Wilhelmshavener Einrichtungen,

300 € für Mitarbeiter/innen aus dem Umland.

Die Fortbildung wird vom Jugendamt der Stadt Wilhelmshaven gefördert.

Im Anschluss wird ein religionspädagogisches Modul angeboten.

Den nächsten Termin erfahren Sie bei:

Carola Wedel 

(04421) 747 90 42

wedel@No~Spamefb-friwhv.de 

Λ